Partyrezepte

Gehacktes im Brotteig-sehr lecker und toll fürs Party-Buffet





Leckeres Buffet Essen

© Farina3000 - Fotolia.com

Preiswerte und leckere Zutaten für das Party-Buffet sind immer willkommen

Beim Party-Buffett ist Vielfalt ist gefragt, um möglichst für jeden Geschmack etwas dabei zu haben. Es ist immer besonders schön, wenn man neben den ‚üblichen Verdächtigen‘ auch ungewöhnliche Speisen anbieten kann, die auch noch optisch etwas her machen. Ein Buffet soll verleiten, von allem zu probieren und hier und da zu naschen. Dabei müssen es ja gar keine teuren Sachen wie Garnelen oder Kaviar sein, auch mit ganz einfachen Gerichten kann man ein richtig gutes Party-Buffet zaubern.

Ein tolles Party-Rezept, das man auch gut vorbereiten kann, möchte ich Ihnen heute vorstellen.

Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.1/10 (12 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Zwei leckere und schnelle Partygerichte aus dem Backofen





Party-Auflauf

© Bernd Jürgens - Fotolia.com

Ideales Partygericht: gut vorzubereiten, preisgünstig, macht wenig Arbeit und ist lecker.

Das gilt zumindestens für die Gastgeber, die keine Sternekoch-Ambitionen haben und die raffiniertesten Gerichte auf dem Tisch haben wollen. Simmen Sie mir da zu?

Heute sind mir bei der Durchsicht meiner gesammelten Werke zwei Rezepte in die Hände gefallen, die bei mir irgendwie etwas in Vergessenheit geraten sind aber perfekt zu den oben angeführten Anforderung an ein Party-Essen passen. Die möchte ich Ihnen natürlich nicht vorenthalten. Wenn sich 16 Uhr Gäste zum Abendessen ankündigen, schafft man das locker – sogar mit einkaufen! Dabei sind beide wirklich sehr lecker und einfach zuzubereiten.

Beide Party- Rezepte sind Fleisch-Gerichte mit Schnitzelfleisch, und man kann ganz gut beide zu einer Party zubereiten um etwas Auswahl anzubieten. Man kann sie mit Schweineschnitzel oder Putenschnitzel zubereiten, allerdings verkürzt sich bei Putenfleisch die Garzeit etwas.

Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.2/10 (18 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 6 votes)

Die Bowle – lecker und vielseitig zu jedem Anlass





Bowle

© Andrea Arnold - Fotolia.com

Leckere Bowle – mit dem richtigen Rezept der Star auf jeder Party

Jeder kennt sie, und (fast) jeder mag sie – zumindest einige Versionen des so variantenreichen Getränks.

Leider sind Bowlen irgendwie ein wenig aus der Mode gekommen und die Bowlegefäße von Mamas und Omas fristen ihr Dasein versteckt in den Tiefen der Schränke. Eigentlich traurig.

Dabei ist eine Bowle als Party-Getränk eigentlich eine phantastische Geschichte, denn mit einer Bowle spricht man die Mehrheit der Gäste an und erspart sich so, viele verschiedene Getränke anbieten zu müssen. Okay, man hat immer ein paar Gäste, die das eine oder andere nicht mögen,  aber die können ja auch ein anderes Getränk bekommen. Und so eine Bowle kann ziemlich preiswert sein, was sie zusätzlich interessant macht.

Nun kennt ja jeder den Klassiker der Bowlen: die Erdbeerbowle. Schlicht und einfach angesetzt – Früchte mit Likör bzw. Schnaps und Wein ansetzen, durchziehen lassen, Wein und Sekt dazu – fertig. Gab es in meiner Jugend ständig und überall.

Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Vegetarisches Chili, nicht nur bei Vegetrariern beliebt

Leckeres Chili

© Brebca - Fotolia.com

Chili ohne carne – vegetarisches Chili

Ich habe in letzter Zeit feststellen müssen, dass die Zahl der Vegetarier auch in meinem Umfeld stark steigt. Ich finde es völlig in Ordnung, wenn jemand beschließt, kein Fleisch mehr zu essen, obwohl ich selbst auf Fleisch (in Maßen) nicht verzichten möchte.

Allerdings stellt der Anteil der Nicht-Fleischesser auch den Gastgeber einer Feierlichkeit oder einer Party vor neue Herausforderungen, denn man möchte seine Gäste, die sich vegetarisch ernähren, ja nicht mit trocken Brot oder einem Salat abspeisen.

Ich habe jetzt schon mehrfach fleischlose Speisen gekocht und ich muss sagen: es schmeckt auch durchaus mal ohne Fleisch!

Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.1/10 (8 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: -2 (from 2 votes)

Leckere Gerichte in schönen Gläsern servieren – das Auge isst mit

Avocadocreme mit Lachs

© sarsmis - Fotolia.com

Lecker und verführerisch …

Haben Sie das schon einmal erlebt?

Ein Büffett mit vielen Köstlichkeiten auf Platten – eines leckerer als das andere. Und dazwischen stehen, schön angerichtet, Kelchgläser mit kleinen Köstlichkeiten. Lecker aufgeschichtete Zutaten, die man durch das Glas bewundern kann…

Was ist zuerst weg? Die Gläser!

Warum? Ganz einfach – eine Speise im Glas verleitet viel mehr zum Zugreifen als dieselbe Speise, die in einer großen Schüssel angerichtet ist. Egal ob es sich um Vorspeisen, Hauptgerichte oder Desserts handelt – kleine in hübschen Portions-Gefäßen und Gläsern angerichtete Speisen sprechen das Auge an und machen ganz einfach Appetit.

Warum also wollen wir uns diesen Effekt nicht zunutze machen, wenn wir Party-Gäste bewirten? Verführen und verzaubern wir sie doch mal auf diese Art und Weise. Dabei müssen es gar nicht besonders teure oder Aufwändige Speisen sein – auch mit ganz „alltäglichen“ Zutaten lässt sich ein kulinarischer Augen- und Gaumenschmaus zaubern.

Es lohnt sich durchaus einmal, die Schränke nach geeigneten Gläsern, Suppentassen oder Töpfchen und Gefäßen zu durchstöbern. Es müssen ja nicht die teuren Bleikristall-Weingläser sein… Manchmal haben ja die Eltern oder Großeltern derartige „Schätze“ und freuen sich, wenn jemand Interesse daran hat. Für rustikalere Gerichte kann man auch kleine Einweckläser (Rillengläser), die in vielen Haushalten noch im Keller stehen, verwenden. Diese eignen sich wegen ihrer Hitzebeständigkeit auch für Gerichte, die heiß serviert werden.

Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.5/10 (8 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Ofensuppe – ein sehr leckeres Partygericht

Ofensuppe in Suppenterrine

© Darius Dzinnik - Fotolia.com

Perfekt für die unkomplizierte Party – ein Party-Eintopf

Die besten Gerichte für eine Party sind die, die man gut und schnell vorbereiten kann und die dann ganz einfach im Backofen so vor sich hin garen, während sich die Gastgeber um die Party-Vorbereitung kümmern. Und wenn die Gäste dann alle eingetroffen sind, kommt der große Topf auf den Tisch, Baguette oder Brötchen dazu und schon kann es losgehen.

Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.5/10 (24 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 2 votes)

Getränke für die Halloween-Party

Halloween-Cocktail

© evgenyb - Fotolia.com

Blutbowle und Grüne Witwe – die passenden Getränke für Ihre Halloween-Party

Nachdem wir uns nun schon dem Essen für die Halloween-Party gewidmet haben, müssen wir uns nun noch um die passenden Getränke kümmern.

Wer nicht so viel Aufhebens machen möchte, kann ganz einfach die „normalen“ Getränke in gruselig geschmückten Gläsern servieren. Dafür eignen sich zum Beispiel kleine Spinnen und Käfer, die man mit doppelseitigem Klebeband einfach auf die Gläser klebt.

Das richtige Zubehör, inklusive Spinnen, Käfer, Fledermäuse, um die Halloween-Party perfekt auszustatten, finden Sie über den folgenden Link:

Alles für Ihre Halloween-Party!

Schöner sind aber ganz sicher stilechte Halloween-Getränke, natürlich auch mit den richtigen Namen.

Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 7.8/10 (4 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Tipps für Ihre Halloween-Party

Halloween-Deko

© lunamarina - Fotolia.com

 

 Halloween-das Party-Motto im Herbst

Wer jetzt, im Oktober eine Party plant, braucht über ein Motto nicht lange nachzudenken, denn da drängt sich eines geradezu auf: Halloween.

Obwohl Halloween in Deutschland erst seit den 90er Jahren so richtig populär geworden ist, hat es uns inzwischen regelrecht überrannt. Überall grinsen einen Kürbis-Gesichter an und die Kinder freuen sich schon Wochen vorher auf den abendlichen Marsch an Halloween, um gruselig verkleidet an den Haustüren zu klingeln und mit der Drohung: „Süßes oder Saures“ Süßigkeiten zu erbetteln.

Nun kann man eine Halloween-Party mit allen Schikanen der Gruseligkeit und des Horrors gestalten – muss man aber nicht. Ich bin eher der gemäßigte Halloween-Typ. Aber so ein wenig gruselig darf es doch sein.

Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 7.0/10 (3 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Partyrezept Russischer Hackfleischtopf

Junge Frau beim Kochen

© Dan Race - Fotolia.com

Russischer Hackfleischtopf – schnell und lecker

Heute mal wieder ein Artikel mit einem sehr leckeren Kochrezept für die Party oder Feier. Dieses Gericht ist relativ schnell zuzubereiten und die Zutaten sind nicht zu teuer. Wenn sich am Nachmittag um 16 Uhr Gäste zum Abendessen anmelden, bekommt man diesen Party-Eintopf auf jeden Fall, inklusive Einkaufen, noch pünktlich fertig.

Man kann den Hackfleischtopf auch schon am Vortag zubereiten, allerdings dann nach dem Aufkochen gleich vom Herd nehmen, da der Porree sonst zu weich wird. Vor dem Servieren noch einmal aufkochen und den Sauerrahm hinzufügen.

Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.7/10 (12 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Partyrezept Nudelauflauf, auch für Vegetarier

Nudelauflauf

© Bernd Jürgens - Fotolia.com

Vegetarier nicht vergessen!

Wenn man eine Party oder Feier vorbereitet, macht man sich viel Gedanken darüber, was man zu essen anbietet. Es soll lecker und auch gut vorzubereiten sein. Meist fällt die Wahl dann auf einen Party-Eintopf oder eine Partysuppe.

Leider vergessen viele Party-Organisatoren, dass die Zahl der Vegetarier ständig zunimmt und bereiten nur Gerichte mit Fleisch vor. Wenn sich dann herausstellt, dass einer der Partygäste Vegetarier ist, herrscht in der Küche plötzlich hektische Betriebsamkeit… Aber wer möchte einen Gast mit einer schnell gesuchten Notlösung abspeisen?

Ratsam ist es daher auf jeden Fall, ein fleischloses Gericht anzubieten, auch als Ergänzung zu einem Eintopf oder einer Suppe.

Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.5/10 (4 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +1 (from 1 vote)

Über mich:

Foto Sylvia Preuß

Sylvia Preuß, Jahrgang 1962, sammelt schon seit ihrer Jugend Material wie Gedichte, Spiele und Rezepte, um Parties und Feiern so zu gestalten, dass jeder Beteiligte Spass daran hat. Im August 2011 entstand die Idee zu diesem Blog.

Newsletter

EMail:

Jetzt Fan werden

Alle Artikel

Traumurlaub fast geschenkt!

Banner Silberschmuckwelt
Religiöse Geschenke

Schlagwörter

Hier bin ich gelistet:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis RSS Verzeichnis www.feedstar.de RSS Webverzeichnis Portal und Verzeichnis für Feed News bzw. RSS Nachrichten BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor